OFFENLEGUNG NACH § 25 MEDIENGESETZ
KENNZEICHNUNG NACH UGB und ECG

Inhaber der Seite

Internationale Christine Lavant Gesellschaft
Kärntner Straße 6
1010 Wien

Vertretungsbefugte Organe

Präsident Dr. Hans Gasser

Kontaktinformationen

Telefon: 01/961 82 82-33
e-mail: office@christine-lavant.com
ZVR-Zahl 223754218
UID Nummer: ATU 71345207

Zuständige Stellen

Zuständigkeit: Landespolizeidirektion Wien, Referat Vereins-, Versammlungs- und Medienrechtsangelegenheiten

Tätigkeitsbereich

Die Gesellschaft bezweckt die weltweite Verbreitung und das Verständnis des literarischen Werks von Christine Lavant zu fördern, ihr Andenken zu pflegen und ihre geistige Hinterlassenschaft als Dichterin mit humaner Haltung und sozialkritischem Blick stärker ins Bewusstsein der internationalen und österreichischen Öffentlichkeit zu heben.

Richtung der Website „Blattlinie“

Die Webseite http://christine-lavant.com/ dient nur der Bewerbung des Vereins.

Hinweise und Haftungsausschluss

Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internet kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Es wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Homepage und ihrer Inhalte übernommen. Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Homepage erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen. Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte auch in Teilen oder in überarbeiteter Form ohne Zustimmung der jeweiligen Organisation ist untersagt. Jede Einbindung einzelner Seiten unseres Angebotes in fremde Frames ist zu unterlassen. Soweit im Content personenbezogene Bezeichnungen nur in männlicher Form angeführt sind, beziehen sie sich auf Frauen und Männer in gleicher Weise.